Skip to main content

Meine Top 3 Supermoto Videos

Hier zeige ich euch meine drei Lieblings Supermoto Videos

Platz 3

Der dritte Platz geht an die Superretards. Das Video aus April 2017 verarbeitet schöne Eindrücke aus dem Leben der Supermoto Fahrer. Wheelies, Cruising durch die Stadt und Natur werden lässig rüber gebracht. Ich bin gespannt, ob diese Formation im kommenden Jahr weiterhin einige Videos produzieren wird. Erwähnenswert sind zudem die Sommer Meetings mit Fans, wo mehrere Tausend Supermoto Fahrer zusammenkommen.

Weitere Infos zu der Clique gibt es hier:

https://www.facebook.com/superretards

http://motospeed.se/superretards

Platz 2

Der zweite Platz geht an den Hersteller Husqvarna. Dieser hat mit der Promotion des Modells 701 eine grandiose Arbeit geleistet. Der inoffizielle Nachfolger der KTM besticht mit super Aufnahmen und einer passenden Musikuntermalung. Der Fahrer zeigt seine krassen Skills, egal ob auf regennassem Asphalt oder trockenem Sanduntergrund.

Weitere Infos zum Modell gibt es auf der Hersteller Website:

http://www.husqvarna-motorcycles.com/de/supermoto/701-supermoto/

Platz 1

Mein Lieblings Video ist mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommen. Aufgenommen wurde es im Jahre 2012 und zeigt den französischen Supermoto-Profi Sylvain Bidart. Dieser driftet durch ein Wohngebiet, einen Wald und später auf einem Flugzeug Hangar. Sehr schön verpacktes Storytelling mit passender Musik. Unbestritten eines der besten Supermoto Videos, die ist auf YouTube zu sehen gibt! Viel Spaß beim anschauen!

Am Ende stellt sich heraus, dass dies nur möglich ist mit dem passenden Öl 😉

Das Öl kann man sich hier mal anschauen. Relativ unbekannt auf dem deutschen Markt.

 

Was sind eure Lieblings Supermoto Videos? Kommentiert den Beitrag mit den entsprechenden Links! 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*